Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Mehr als nur ein Spritzschutz

Duschabtrennungen dienen nicht nur als Spritzschutz, sie verbinden Funktionalität mit Design und unterschieden sich in Material, Form und Oberflächenstruktur. Die Duschabtrennung sollte stets gemeinsam mit der Duschtasse ausgewählt werden. Zu beachten ist dabei die Größe des Badezimmers und der Standort der Dusche: Gleit- oder Pendeltüren eignen sich besonders für kleine Bäder; bei genügend Platz kann auch eine Schwingtür eingesetzt werden. Bei der Wahl des Türsystems ist zudem zu beachten, dass Türen, die sich in den Raum öffnen, klarerweise eher Wassertropfen am Boden hinterlassen als Gleittüren, bei denen das Spritzwasser innerhalb der Dusche verbleibt.
Neu sind begehbare, bodenebene Duschen mit Raumabtrennung. Sie bieten Offenheit, sind komfortabel zu begehen, leicht zu reinigen und zudem wirkt das Bad großzügiger.

Mehr als nur ein Spritzschutz
 

Transparente Echtglas-Abtrennungen insbesondere in einer rahmenlosen Konstruktion integriert, lassen den Raum schwerelos und hell erscheinen. Zudem sind Glasabtrennungen insbesondere für kleinere Bäder eine interessante Lösung, da sich die Dusche damit passgenau in die Umgebung integriert. Echtglas ist weiters äußerst resistent, pflegeleicht sowie schlag- und stoßfest.

Duschabtrennungen in Acryl sind vielseitig und im Verhältnis kostengünstiger als die Echtglas-Abtrennungen. Wer eine Oberflächenstruktur bevorzugt, erhält diese sowohl in Acryl als auch in der Echtglas-Variante. Die Strukturierung befindet sich dabei nur an der Außenseite, die Innenseite besteht aus glattem, reinigungsfreundlichem Glas.

Einen ästhetischen Anblick und einen gewissen Sichtschutz bietet satiniertes Glas, das auch nur in der Intimzone eingesetzt werden kann. Glattes Glas, das von außen mit einer Strukturfläche, individuellen Mustern oder einem Sichtschutz beklebt wird, sind ebenso eine sinnvolle Alternative.

 
 Zurück zur Liste 



Kontakt
E. Innerhofer AG
Bruneckerstraße 14 /B
I-39030 St. Lorenzen
Südtirol - Italien
Tel. +39 0474 470000
Fax +39 0474 470004

Sichern sie sich ihren beratungstermin
Schreiben Sie uns Ihre Emailadresse, den gewünschten Ort Ihres Beratungsgespräches, sowie Ihren Namen!






 Senden 
 
© 2017 E. Innerhofer AG   .   MwSt-Nr. IT02473410211   .   Impressum   .   Cookies   .   Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
 
x
Dusche