Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Kontrollierte Raumbelüftung

Das Niedrigenergiehaus bzw. das Passivhaus schuf neue Standards in Sachen Energiesparen. Doch diese Normwerte werden nicht nur durch Energie sparende Heiztechniken erreicht, sondern vor allem durch eine extrem dichte Gebäudehülle, die fast keine Wärmeverluste „durchgehen“ lässt. Das spart viel kostbare Energie, verhindert aber den natürlichen Luftaustausch. Die Folge können Feuchtschäden und Schimmelpilze sein. Das gewohnte Lüften durch das Öffnen der Fenster würde jedoch den Energiespareffekt weitgehend aufheben - daher sind auch neue Lösungen gefragt, um genügend Frischluft in den Wohn- und Arbeitsräumen kommen zu lassen.
Kontrollierte Raumbelüftung
 
Kontrollierte Wohnungslüftungssysteme.
Die Lösung: ein kontrolliertes Wohnungslüftungssystem mit Wärmerückgewinnung. Dieses gewährleistet ständig frische Luft bei höchster Energieeinsparung, ist zug- und geräuschfrei und noch dazu einfach zu planen, leicht zu montieren und flexibel erweiterbar. Von einem zentralen Lüftungs- und Wärmetauschgerät im Keller oder im Dachboden wird die gegebenenfalls gefilterte Frischluft über Verteiler und Kanäle in die einzelnen Räume geführt. Diese werden in Bodennähe kontinuierlich mit Frischluft versorgt – durch die geringe Luftgeschwindigkeit mit Ausnützung der natürlichen Thermik erfolgt ein äußerst sanfter Luftaustausch (Quell-Querlüftung). Zudem kann die Luft auch erwärmt bzw. im Sommer gekühlt werden. Ein Großteil der in der Abluft enthaltenen Wärmeenergie wird wieder der Frischluft zugeführt – mit einem Rückgewinnungsgrad bis zu 90%.
Da bei kontrollierten Wohungslüftungssystemen die frische Luft ohne Druck in den Raum quillt, entstehen auch keine Geräusche. Und weil die Luftführung in den einzelnen Räumen ab Verteiler getrennt erfolgt, ist auch keine Schallübertragung zwischen den Räumen möglich. Ebenso bleiben durch die geschlossenen Fenster lästige Umweltgeräusche draußen.
 



Kontakt
E. Innerhofer AG
Bruneckerstraße 14 /B
I-39030 St. Lorenzen
Südtirol - Italien
Tel. +39 0474 470000
Fax +39 0474 470004

Sichern sie sich ihren beratungstermin
Schreiben Sie uns Ihre Emailadresse, den gewünschten Ort Ihres Beratungsgespräches, sowie Ihren Namen!






 Senden 
 
© 2017 E. Innerhofer AG   .   MwSt-Nr. IT02473410211   .   Impressum   .   Cookies   .   Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
KontrollierteRaumbeluftung